Benutzeroberfläche

Nachdem Sie das passende Template oder ein bestehendes Angebot als Vorlage ausgewählt haben, öffnet sich der quote lightning Editor. Hier haben Sie immer alle relevanten Werkzeuge und Informationen im Blick. Sie befinden sich zum einen in der blauen Kopfzeile und in zwei vertikalen Toolbars:


Kopfzeile

In der Kopfzeile werden der Name der zum Angebot gehörenden Opportunity, Angebotsnummer und der hinterlegte Opportunity-Kontakt eingeblendet. Außerdem können Sie das Angebotsdatum und die Angebotsgültigkeit bearbeiten:


Die weiteren Funktionen sind:

IconFunktionErläuterung

appero-LogoHinweis auf die verwendete Quote-Version

ZurückDiese Funktion erscheint mit Mouse-over Effekt bei Opportunity- und Quote-Name. Sie speichert das Angebot und geht zurück auf die Vorschauseite des Angebots-Datensatzes

OptionenHier können die Basisdaten zu Angebotsname, Datum und Gültigkeit gepflegt werden.

Beenden

Die Funktion "Beenden" bietet folgende Möglichkeiten:

  • Abbrechen - Wechsel zurück in den Angebotseditor 
  • Beenden ohne Speichern - die Ansicht wechselt in die Opportunity
  • Speichern und Beenden - die Ansicht wechselt zur Vorschauseite des Angebots



Äußere vertikale Toolbar

In der äußeren vertikalen Toolbar finden Sie die Grundfunktionen zur weiteren Verarbeitung des fertigen Angebots, wie Speichern, Versenden, etc.

IconFunktionErläuterung

SpeichernErmöglicht das Zwischenspeichern eines Angebots, ohne den Editor zu verlassen.

PDFSpeichert das Angebot und wechselt zur PDF-Vorschau.
Nach Schließen des PDFs kann im Editor weiter gearbeitet werden.

Versenden

Wechselt zum Email-Versand des Angebots. Zuvor werden folgende Optionen abgefragt:

  • Zusätzliche Empfänger für das Angebot festlegen → zur Auswahl stehen die
    Kontakte der zugehörigen Opportunity mit Email-Adresse
  • Produkte in die Opportunity kopieren → schreibt die Angebotspositionen in die Opportunity-Produkte

Hinweis: Diese Funktion steht erst beim Bearbeiten eines bereits vorhandenen Angebots zur Verfügung, sofern kein Genehmigungsprozess offen ist.

Produkte in
Opportunity kopieren

Schreibt die Angebotspositionen in die Opportunity-Produkte

Hinweis: Diese Funktion steht erst beim Bearbeiten eines bereits vorhandenen Angebots zur Verfügung, sofern kein Genehmigungsprozess offen ist.

Produkte aus Opportunity übernehmen

Übernimmt vorhandene Opportunity-Produkte in das aktuelle Angebot.

HinweisSofern keine Produkte an der Opportunity gespeichert sind, zeigt die Funktion den Hinweis an "Es sind keine Produkte vorhanden, die in dieses Angebot kopiert werden können."

Innere vertikale Toolbar

Die innere vertikale Toolbar bietet Zugriff auf alle Elemente, die Sie dem Angebot hinzufügen können:

IconFunktionErläuterung

ProdukteÖffnet das Menü zur Produktsuche und zeigt die Liste der verfügbaren Produkte.

Angebotselemente

Öffnet die Auswahl der Angebotselemente.
Verschiedene Inhalts-, Layout- und Kalkulationselemente können ausgewählt werden.

BricksZeigt die Liste der verfügbaren Bausteine an, sog. Bricks.

Bricks sind Kompositionen aus Angebotselementen z.B. können sie aus Text- und Bildelementen oder Produkten und Summenelementen zusammengesetzt sein. Sie lassen sich wie die anderen Angebotselemente ins Angebot einfügen und platzieren.

Alle Auswahllisten können mit Volltextsuche durchsucht werden.

Fußzeile

In der Fußzeile haben Sie jederzeit die Gesamtkalkulation im Blick:

  • Summe Listenpreis
  • Summe Verkaufspreis
  • Rabatt in €
  • Rabatt in %

Dies ist insbesondere bei langen, mehrseitigen Angeboten eine wichtige Orientierungshilfe.