Release Notes - appero quote 19.1000.8

Angebotseditor (lightning)

Dialog "Neues Angebot"

Dieser Dialog dient dazu eine Vorlage oder ein vorhandenes Angebot zu verwenden, um ein neues Angebot zu erstellen.

Änderungen in Release 19.1000.18: Sofern ein vorhandenes Angebot genutzt wird, welches die Checkbox "aktives Angebot" gesetzt hat, wird dieser Wert nicht mehr auf das neue Angebot übertragen und somit vermieden, dass versehentlich zwei Angebote als "aktives Angebot" gekennzeichnet sind. Eine Bestätigung des Dialogs mit Fokus auf der Angebotssuche ohne Selektion wird ignoriert und nicht wie zuvor versucht den Angebotseditor zu laden.

Handlungsbedarf: keiner

Bricks

Bricks dienen dazu vorgefertigte Angebotsbestandteile an beliebiger Stelle in einem Angebot zu platzieren.

Änderungen in Release 19.1000.8: Die Inhalte eines Bricks werden erst geladen, sobald der User diesen in das Angebotsdokument übernimmt. Die Inhalte werden nicht mehr beim Öffnen des Angebotseditors geladen und dadurch die Performance erheblich optimiert. 

Handlungsbedarf: keiner

Link zur Dokumentation: Bausteine / Bricks

Image DesignItem (Element für Bilder und Grafiken)

Dieses Element dient dazu, Bilder und Grafiken innerhalb des Dokuments zu platzieren. Aktuell kann dieses Element nur als Bestandteil eines Bricks im Angebotsdokument hinzugefügt werden

Änderung in Release 19.1000.8: Der Bearbeitungsdialog für ein Image DesignItem berechnet nun das Seitenverhältnis ohne möglicherweise eine Verzerrung zu erzeugen, sobald man die Größe mit dem Schieberegler anpasst. Sowohl im Dialog als auch im Editor selbst werden unzulässige, bzw. leere Verweise auf ein Bild nicht mehr mit einem Platzhalter (Broken Image) angezeigt.

Handlungsbedarf: keiner

Angebotseditor (flex)

Produkteigenschaften

Produkteigenschaften ermöglichen die zusätzliche Beeinflussung einer oder mehrerer Produktpositionen.

Änderungen in Release 19.1000.8: Alle verwendeten Produkteigenschaften werden nun entsprechend der an der Opportunity hinterlegten Währung gefiltert, sofern das Salesforce Feature "Multi Currency" aktiviert ist. Produkteigenschaften welche die Checkbox "Ignore Multicurrency" aktiviert haben, werden unabhängig von der gewählten Währung geladen.

Handlungsbedarf: Sofern Sie Produkteigenschaften in Verbindung mit Multi Currency verwenden, überprüfen Sie die Daten und setzen nach Bedarf die Checkbox "Ignore Multicurrency" sofern eine Produkteigenschaft unabhängig von der gesetzten Währung genutzt werden soll.

Link zur Dokumentation: Produkteigenschaften

Quote Detailseite (lightning)

Die Detailansicht für einen Quote Datensatz bietet neben einer Komponente zur Vorschau eine Komponente um abhängig vom Status Aktionen z.B. für die Synchronisierung der Produkte in die Opportunity, den Mailversand, oder den Auftragseingang anzuzeigen.

Aktion: Produkte in Opportunity kopieren

Änderungen in Release 19.1000.8: Der Dialog, der durch die Aktion "Produkte in Opportunity" geöffnet wird, zeigt nun bei Bestätigung einen Wartebildschirm (Spinner), bis die Aktion durchgeführt wird. Dadurch wird dem Anwender besser verdeutlicht, dass die Aktion ausgeführt wird.

Handlungsbedarf: keiner

Aktion: Versenden

Änderungen in Release 19.1000.8: Der Dialog zum Versand des Angebots per E-Mail prüft nun ob ein gültiger Kontakt ohne hinterlegte Mailadresse ausgewählt wurde und weist den Anwender mit einer Fehlermeldung darauf hin. Sofern der Kontakt erst im Angebot ausgewählt wurde, wird dieser nun auch im E-Mail Dialog berücksichtigt.

Handlungsbedarf: keiner

Link zu Dokumentation: Angebotsvorschau

Salesforce Plattform

Lightning Navigation Service

Änderungen in Release 19.1000.8: appero quote nutzt den ab Summer'19 verfügbaren Lightning Navigation Service zur Navigation in den Angebotseditor, bzw. aus dem Angebotseditor heraus.

Handlungsbedarf: keiner