Release Notes - appero quote 20.100.1

Produkteigenschaften

Erweiterte Filtermöglichkeiten für Object Queries

Für Produkteigenschaften mit und ohne Berechnung lassen sich für die Typen "Beziehung" und "Tabelle" im Feld "Object Query" Abfragen generieren. Mit diesen Abfragen kann man die Inhalte jedes beliebigen Standard- oder Custom Objects in Salesforce in der Produkteigenschaft anzeigen lassen und auswählbar machen. Die Query ist in mehrere Abschnitte unterteilt und lässt sich sich von sehr einfach bis beliebig komplex gestalten.

Änderungen in Patch 20.100.1:  Die Funktion zur Verwendung von Filtern wurde um die Möglichkeit, auf Opportunity-, Account-, Kontakt- und Produkt-Felder zu filtern ergänzt.

Sofern im Abschnitt 5 der Query Checkboxen als Filter eingesetzt werden, so werden die Daten bereits beim initialen Laden der Eigenschaft auf die Werte gefiltert, deren Checkbox-Wert false ist. Eine Anzeige aller enthaltenen Datensätze ist nicht mehr möglich. 

Handlungsbedarf: Keiner.

Link zur Dokumentation:  Verwendung von Object Queries

Angebotseditor

Filterung der Produktsuche nach Produktfamilie

Sie haben die Möglichkeit, die Produktsuche in appero quote nach Produktgruppen zu filtern, sofern an diesen die Checkbox SF42_availableAsProductfilter__c aktiviert ist. 

Änderungen in Patch 20.100.1:  Sofern in der Salesforce Umgebung keine Produktgruppe als Produktfilter angelegt ist, wird auf die Produktfamilie als Filter in der Produktsuche zurückgegriffen.

Handlungsbedarf: Keiner.

Link zur Dokumentation:  Produktselektion

appero quote Setup

Ergänzung der Setup-Texte zur Verwaltung des Briefpapiers

Nachdem Sie an Ihrem Mandanten die gewünschte Briefpapier-Datei hinterlegt haben, können Sie das Seitenlayout Ihres Angebots-PDF über die entsprechenden Setup-Texte steuern.

Änderungen in Patch 20.100.1:  Die drei zum Angebotslayout gehörenden Setup-Parameter UseFullBackground, UseDifferentBackground, BackgroundImageSetting können jetzt auch in der appero quote Setup-App konfiguriert werden.

Handlungsbedarf: Keiner

Link zur DokumentationAdmin Einstellungen - Layout

Neuer Setup-Parameter doNotScaleOpportunityLineItemUnitPrice

In appero quote Lightning kam es unter Umständen zu unerwünschten Rundungsdifferenzen zwischen Angebotsposition und Opportunity Produkt, was

Änderungen in Patch 20.100.1 : Mit dem neuen Setup-Text doNotScaleOpportunityLineItemUnitPrice (Standard: false) kann der Benutzer das automatische Runden der Spalte EndPrice am OpportunityLineItem verhindern, wenn das Angebot mit der Opportunity synchronisiert wird.

Handlungsbedarf: Betrifft nur appero quote Lightning, keine Änderungen für bestehende Kunden.

Link zur DokumentationAdmin Einstellungen - Kalkulation