Produkteigenschaften ohne Berechnung



































Einführung

Produkteigenschaften ohne Berechnung eignen sich dazu, Produkte im Angebot inhaltlich genauer zu spezifizieren, ohne dass dies die Preiskalkulation beeinflusst. Ein Vorteil von Produkteigenschaften ist, dass die in der Eigenschaft spezifizierten Informationen auch an die Opportunity übertragen werden und nicht im Fließtext des Angebots verloren gehen.


Erstellen Sie eine neue Produkteigenschaft vom Datensatztyp "Produktoption ohne Berechnung". Es öffnet sich die Maske zur Konfiguration der Produkteigenschaft:




Grundkonfiguration


Die genaue Grundkonfiguration gestaltet sich wie folgt:


Feldbezeichnung

API-Name

Sektion

Funktion

Beispiel

Produkteigenschaft Name

Name

Grundkonfiguration

Unter dieser Bezeichnung wird die Produkteigenschaft im Angebot angezeigt

Kabellänge

Eigenschaftstyp

sf42_quotefx__SF42_PropertyType__c

Grundkonfiguration

Der Eigenschaftstyp bestimmt die Darstellung, wie die Eigenschaft im Angebotseditor abgefragt wird. Mögliche Ausprägungen sind:

  • Zahl

  • Text

  • Textbereich
  • Kontrollkästchen

  • Auswahlliste

  • Datum

  • Beziehung

  • Tabelle

  • Basismenge

Zahl

Preassigned Value

sf42_quotefx__SF42_PreassignedValue__c

Grundkonfiguration

Optional, an dieser Stelle kann ein Wert vorgegeben werden, mit dem die Eigenschaft vorbelegt ist. Im Falle einer Checkbox sind die zur Verfügung stehenden Werte 'true' und 'false'.

5

Text

sf42_quotefx__SF42_UnitText__c

Grundkonfiguration

Optional, dieser Text erscheint im Angebot hinter der Zahleingabe zur genaueren Spezifizierung, z.B. eine Maßeinheit

m

Pflichtfeld

sf42_quotefx__SF42_isMandatory__c

Grundkonfiguration

Optional, wenn diese Checkbox gesetzt wird, ist es verpflichtend, die Produkteigenschaft zu spezifizieren. Andernfalls könnte sie im Produktdialog auch übergangen werden


Unsichtbar

sf42_quotefx__SF42_isHidden__c

Grundkonfiguration

Wenn mit 'true' belegt,erscheint die Produkteigenschaft im Quote Editor, jedoch nicht im Druck


Reihenfolgesf42_quotefx__SF42_CalcOrder__cGrundkonfigurationOptional, bestimmt die Reihenfolge der Abfrage bei mehreren Produkteigenschaften desselben Record Types zu einem Produkt.
Opp Lineitem APIsf42_quotefx__SF42_OppLiAPIfieldname__cGrundkonfigurationOptional, hierüber können Sie festlegen, auf welches Feld am Opportunity Produkt, der ermittelte Wert geschrieben werden soll (betr. insb. Produkteigenschaften vom Typ Tabelle/Relation)


Beziehungen

Der Abschnitt Beziehungen legt die Produkte oder Produktgruppe(n) fest, auf die sich die Produkteigenschaft bezieht.


Feldbezeichnung

API-Name

Sektion

Funktion 

Beispiel

Produkt

sf42_quotefx__SF42_Product__c

Beziehungen

Auf dieses Produkt bezieht sich die Produkteigenschaft

GenWatt Gasoline 2000kW

Produktgruppe

sf42_quotefx__SF42_Product_Group__c

Beziehungen

Alternativ zur Kategorie "Produkt", kann sich die Preiskalkulation auch auf Produkte einer Produktgruppe beziehen. In diesem Fall ist kein Produkt anzugeben.


zusätzl. Produktgruppe 

sf42_quotefx__SF42_Product_Group_2__c

Beziehungen

Bezeichnet ggf. die untergeordnete Produktgruppe.

Wichtig: Die Produkteigenschaft greift dann nur bei Produkten, die genau diese Kombination aus über- und untergeordneter Produktgruppe aufweisen



Eigenschaftstypen

Eigenschaftstyp Zahl

Die Spezifizierung der Eigenschaft vom Typ  "Zahl" erfolgt in der Sektion "Zusätzlich für Zahl". Hier sind folgende Felder auszufüllen:


Feldbezeichnung

API-Name

Sektion

Funktion

Beispiel

Wert 1 aktiv

sf42_quotefx__SF42_Value1Enabled__c

Zusätzlich für Zahl

Pflichtfeld, um eine Zahl abfragen zu können, muß Wert 1 aktiv sein

Wert 1 minimum

sf42_quotefx__SF42_Value1Min__c

Zusätzlich für Zahl

Optional, an dieser Stelle kann eine Untergrenze definiert werden

2

Wert 1 maximum

sf42_quotefx__SF42_Value1Max__c

Zusätzlich für Zahl

Optional, an dieser Stelle kann eine Obergrenze definiert werden

15

Wert 2 aktiv

sf42_quotefx__SF42_Value2Enabled__c

Zusätzlich für Zahl

Optional, mit dieser Checkbox kann ein weiteres Zahlenfeld aktiviert werden


Wert 2 minimum

sf42_quotefx__SF42_Value2Max__c

Zusätzlich für Zahl

s.o.


Wert 2 maximum

sf42_quotefx__SF42_Value2Min__c

Zusätzlich für Zahl

s.o.



Die Abschnitte - "Zusätzlich für Auswahlliste/Mehrfachauswahlliste", "Zusätzlich für Beziehung/Tabelle"  - spielen bei Typ "Zahl" keine Rolle.


Eigenschaftstypen Text, Textbereich, Datum und Kontrollkästchen

Mit den Eigenschaftstypen „Text“, "Textbereich", "Datum" und "Kontrollkästchen" können Sie ein zusätzliches, frei befüllbares Textfeld bzw. ein Datumsfeld oder eine Checkbox als Produkteigenschaft einfügen.

Die Konfiguration erfolgt alleine über die Abschnitte "Grundkonfiguration" und "Beziehungen." 



Die Abschnitte - "Zusätzlich für Auswahlliste/Mehrfachauswahlliste", "Zusätzlich für Beziehung/Tabelle" und "Zusätzlich für Zahl" - spielen bei Typ "Text" und "Checkbox" keine Rolle.

Eigenschaftstyp Basismenge

Die Produkteigenschaft "Basismenge" fungiert als "versteckte" Mengenangabe bezogen auf Produkte mit Staffelpreisen. Diese Funktion ist hilfreich für Upselling-Prozesse: Hat der Kunde bereits eine bestimmte Anzahl eines Produkts gekauft, so wird bei einem weiteren Zukauf desselben Produkts diese Anzahl als sog. "Basismenge" eingetragen und bei der Ermittlung des Staffelsatzes berücksichtigt.

Die Konfiguration erfolgt alleine über die Abschnitte "Grundkonfiguration" und "Beziehungen." 

Es empfiehlt sich, dieses Produkteigenschaft auf "versteckt" zu setzen. Ein automatisches Auslesen der bereits vorhandenen Menge ist im Standard von appero quote derzeit leider nicht möglich.

Eigenschaftstyp Auswahlliste / Mehrfachauswahlliste

Bei Produkteigenschaften des Typs „Auswahlliste“ müssen die zur Auswahl stehenden Werte im Abschnitt "Zusätzlich für Auswahlliste/Mehrfachauswahlliste" - durch Kommas getrennt, ohne Leerzeichen - hinterlegt werden. Diese werden dann im Angebot in einem Dropdown-Feld abgefragt.


Für den Eigenschaftstyp "Auswahlliste / Mehrfachauswahlliste" sind folgende Felder auszufüllen:

Feldbezeichnung

API-Name

Funktion

Sektion

Beispiel

Auswahllisten Werte

sf42_quotefx__SF42_DropdownValues__c

erfasst die zur Auswahl stehenden Werte

Zusätzlich für Auswahlliste/Mehrfachauswahlliste

rot,blau,grün


Eigenschaftstyp Beziehung und Tabelle

s. Verwendung von Object Queries


Anzeige im Angebotseditor

Produkteigenschaften ohne Berechnung werden im Angebotseditor beim Einfügen des Produkts abgefragt und können auch später über den Produkt-Detail-Dialog bearbeitet werden: