Formelspalten

Einleitung

Formelspalten ergänzen die Möglichkeiten der Kalkulation in appero quote, da sie es gestatten, Inhalte aus verschiedenen Spalten zu referenzieren, daraus einen Wert zu berechnen und in einer eigenen Spalten abzubilden. Auf die eigentliche Angebotskalkulation haben sie allerdings keinen Einfluss. Bitte beachten Sie, dass nur Salesforce-Benutzer, die Mitglied der öffentlichen Gruppe "QuoteAdmin" sind, Formeln in appero quote anpassen dürfen.

Konfiguration

Dokumentoptionen

Sie können bis zu zwei individuelle Formelspalten in appero quote konfigurieren. Blenden Sie hierfür in den globalen Spalteneinstellungen am Kopf des Angebots nach Bedarf die Spalten „xcolumn1“ und „xcolumn2“ ein. Stellen Sie die Spalte, wenn gewünscht, auf sichtbar und positionieren Sie sie an der gewünschten Reihenfolge.



Im Menüpunkt "Bezeichung & Ausrichtung" können Sie den Spalten anschließend ein zur Formel passendes Label geben.



Die inhaltliche Einrichung der Formelspalten geschieht in den Admin-Einstellungen, Bereich Kalkulation.

Zum einen wird im Feld Formel für Zusatzspalte 1 bzw. 2 (Setup-Text: formularXColumn1, formularXColumn2) die gewünschte Berechnung hinterlegt, zum anderen das Ausgabeformat im Feld Format für Zusatzspalte 1 bzw. 2 (Setup-Text: formularXColumn1Formatter, formularXColumn2Formatter), wahlweise als

  • Währung
  • Zahl
  • Ganzzahl
  • Prozentwert

Kalkulationslogik

Die Erstellung der Formel geschieht über Variablen auf Ebene der Angebotsposition. Es stehen die folgenden Felder sowie die Operatoren zur Verfügung:

{Quantity}{Discount2}{Listprice}+ (Addition)
{Unit}{Discount3}{SumListprice}- (Subtraktion)
{DiscountPartner}{Discount4}{Endprice}* (Multiplikation)
{Discount}{Lowsellprice}{Sum}/ (Division)
{SumPartner}


Neben den Variablen können auch Zahlen in den Formeln verwendet werden. Bitte achten Sie hierbei auf "amerikanische Schreibweise" und verwenden Sie den Punkt als Dezimal-Trennzeichen!

Ebenso wie bei den Mergefields werden die Variablen im Bereich Formelspalten in geschweiften Klammern dargestellt.

Anzeige im Editor

Im Angebotseditor wird die Formelspalte an der definierten Position im Produkt-Detail-Dialog und im Angebotsdokument angezeigt:

Wie üblich bei Formelfeldern, wird auch die Formelspalte automatisch errechnet und kann nicht manuell überschrieben werden (erkennbar am grauen Hintergrund der Zelle). Die Konsistenz Ihrer Angebotskalkulation ist somit gewährleistet.

Besonderheit: xcolumns am Produkt

Standardmäßig werden mit appero quote zwei benutzerdefinierte Textfelder am Product2 ausgeliefert sf42_quotefx__SF42_xColumn1__c und sf42_quotefx__SF42_xColumn2__c. Sofern Sie diesen am Produktdatensatz einen Wert zuweisen und die entsprechende xcolumn im Angebotseditor einblenden, werden die Feldwerte beim Einfügen des Produkts übernommen